Ein Forum für Fans von den Warrior Cats! Komm und tritt uns bei! Wir sind mehr als nur Clankatzen - finde es heraus...
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 14 Benutzern am Mi Nov 23, 2011 6:36 pm
Neueste Themen
» WarriorClans - Die alten Zeiten (Chatarchiv)
Mo Apr 01, 2013 4:36 pm von Moon

» Once upon a Time... # Steckbrief
Di Feb 19, 2013 7:46 pm von Whitelightning

» Idee fürs Kommende RPG
Di Dez 25, 2012 11:36 am von Silberschweif

» Och Menno...
So Dez 09, 2012 1:31 pm von Schwalbe

» Once upon a Time... # Regeln
Sa Dez 08, 2012 2:37 pm von Silberschweif

» Once upon a Time... # Informationen
Sa Dez 08, 2012 12:49 pm von Silberschweif

» Silber´s Kruschelkiste
Mi Dez 05, 2012 4:50 pm von Schwalbe

» Auch ich melde mich nochmal
So Nov 25, 2012 7:02 pm von Sturmkralle

» Licht an Licht aus
So Nov 25, 2012 9:33 am von Moon


Teilen | 
 

 [Planung] Dog's Live

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: [Planung] Dog's Live   Mo Feb 13, 2012 4:30 pm

DOG'S LIVE
    GESCHICHTE

Haushunde sind verwöhnte Tiere, die es mit keinen Gefahren zu tun haben, die sich um ihr Wohlbefinden nichts scheren müssen, weil die Zweibeiner ihnen alles geben, was sie brauchen; Futter, Wasser und ein gemütliches Zuhause. Doch was passiert mit Hunden, wenn sie ihr Heim verlassen um in die Freiheit zu gelangen? Das würde ein Haushund nie wagen - keiner würde im Winter nach draußen gehen, alleine, ohne Futter, ohne ein warmes Körbchen, wo man sich einrollen kann und schlafen kann. Doch. Einige Hunde wagen sich heraus, folgen dem Ruf der Wildnis, leben draußen, um dem Griff der Zweibeiner zu entkommen und nicht ihr Ach-so-süßes-kleines-Hündchen spielen zu müssen, keine Befehle entgegen zu nehmen von diesen rosafarbenen Kreaturen, die auf zwei Beinen laufen. Maylea ist die Anführerin einer kleinen Gruppe, die früher einmal Haushunde waren. Zusammen wollen sie in der Stadt überleben und später aus der Stadt hinaus - in den Wald hinein.


    UM WAS GEHT ES

Was wird gespielt: Hauptsächlich Hunde. Erst sind wir alle für einige Zeit Haushunde, dann wagen sich einige in die Freiheit, weil sie genug von dem Befehlen der Zweibeiner haben. Natürlich können auch Zweibeiner (Menschen) gespielt werden, aber nur mit Ausnahme - und wenn, dann als Nebencharakter.
Regeln: Eigentlich gibt es keine Regeln, bloß halt die normalen, die im Forum und im Rollenspiel hier auch gelten. Es können auch Hunde zusammen wohnen, aber höchstens nur vier!
Wann verlassen die Hunde den Wald: Nachdem wir ungefähr 10 Mitglieder in der Gruppe haben, die von Maysan (ich) geführt wird. Natürlich gibt es später auch eine feste Rangfolge (Alpha, Omega, Beta usw.) Der Alpharüde wird erst später ausgesucht, wenn die Gruppe einen festen Stand hat.


    FORMULAR

Bitte kopiert den Code und fügt ihn ein. Versucht, einen möglichst ordentlichen Steckbrief abzugeben. Beim Aussehen reichen Stichpunkte, z.B. schwarzes Fell mit weißen Flecken, dunkelbraune, fast schwarze Augen usw. Beim Charakter aber bitte mindestens 5 Sätze! Und beachtet: vorher spielen ALLE Haushunde. Nach und nach bilden sich dann einzelne Gruppen, die sich später zusammentun zu einer größeren Gruppe. Maysan wird die Anführerin von dem ganzen sein.

Code:
[font=Georgia][center]<dir>[justify][b]FORMULAR[/b]
[b]User:[/b]
[b]Name des Hundes:[/b]
[b]Geschlecht:[/b]
[b]Alter:[/b]
[b]Aussehen:[/b]
[b]Charakter:[/b]
[b]Familie:[/b]
[list]Mutter:
Vater:
Geschwister:[/list]
[b]Gefährte:[/b]
[b]Junge:[/b]
[b]Sonstiges:[/b][/font][/center]</dir>[/justify]

Also dann, freue mich auf Meldungen (:
Das RPG startet, wenn wir ca. 5 Mitglieder haben. Man kann sich auch während das RPG schon läuft anmelden ^-^
Nach oben Nach unten
Shila
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 611
Anmeldedatum : 18.07.11
Alter : 20
Clan : WolkenClan

BeitragThema: Re: [Planung] Dog's Live   Mo Feb 13, 2012 7:05 pm

FORMULAR
User: Morgenstern
Name des Hundes: Fly
>>Ach..wie ich diesen Namen bloß liebe.Fly.Fly.Fly.Fl.Fly.Ich könnte ihn stundenlang sagen,du denkst jetzt ich bin selbstverliebt!?Nein!Das bin ich ganz sicher nicht.Willst du wissen warum ich ihn so sehr liebe?Dan denk mal nach was er bedeutet!Weißt du's jetzt?Wird aber auch mal Zeit...<<
Geschlecht: Fähe
>>Ich denke mal man merkt das ich kein Rüde bin!Ich bin ganz und gar anders als ein typischer Rüde.Ruhgier,süßer,sensiblier,netter einfach die bessere Seele der beiden Geschlechter!Hast du nochmal lust mich danach zu fragen?Ich würde es dir abraten..ich bin auch ziemlich reizbar und empfindlich..<<
Alter: 2 Jahre
>>Ich bin nicht alt!Weder unreif und zu jung!Genau richtig, wenn du mich fragst.Weißt du mit meinen 2 Jahren bin ich trotz allen schon sehr reif und erwachsen.Ich kenne aber Hunde die gleich alt sind wie ich und noch ziemlich unreif und kindich..denken die ganze Zeit nur ans fressen!!<<
Aussehen:Fly ist ein Hund, der ziemlich bunt ist, sie hat drei Grundfarben aller Hunde: weiß, schwarz und braun. Diese Farben sind überall auf ihren Pelz verteil. Ihr Fell ist lang und ihre Ohren sind ungewöhnlich behaart, sodass man sie kaum sehen kann, dazu kommt noch das sie etwas abgerundet sind und dadurch lustig aussehen. Fly ist durch ihre Rasse ein sehr schlanker Hund, doch unter ihrem langen Fell verbergen sich Ihre Muskeln, wovon sie für eine Hündin ganz schön viele hat. Ihre Pfoten sind ungewöhnlich groß, da sie nicht zu den größten Hunden gehört. Ihre Rute hält sie immer aufrecht. Die Australian Sheperd Hündin hat einen sehr eleganten Gang. Auch beim Schwimmen macht so eine gute Figur. Dieses lässt sie sich auch gerne nachsagen.Sie hat wunderschöne blaue augen.
>>
Zusamengefasst:Ich bin eine hübsche Fähe.Eine Australian Sheperd Fähe mit wunderschönen Himmelblauen Augen!Was will man mehr??..<<

Charakter:Ich liebe das Schwimmen wie alle meiner Rasse.Ich liebe es frei laufen zu können und am liebsten ist mir aber wenn ich immer satt werde und einen schönen Schlafplatz habe.wenn ich das habe bin ich wunschlos glücklich.Ich würde mich als einen netten und offenne Hund bezeichnen.Habe einen guten und einfühlsamen Charakter dafür bin ich auch stolz.Meine Mutter hat immer gesagt: ,,Nur die guten schaffen es weit im Leben!" Ich versuche mich so gut wie es geht dran zu halten aber es ist nicht schwer den ich bin schon immer die bravste bei allem gewesen.Ich bin zu fremden eigentlich gleich wie zu meinen Freunden nur ein bisschen scheu und neugierig das wars dan aber auch schon.Trotzdem nervt es mich ewig Befehlen zu gehorchen..ich habe meinen eigenen Kopf!
>>Ich bin nett und so weiter,aber glaub ja nicht das ich nicht auch anders kann!Denn da hast du dich aber gewaltig geirrt mein Freundchen!Klar, bin ich hautpsächlich so,aber wenn du mich reitzt oder mir blöd kommst kannst du dich schon auf eine scharfe Antwort freuen!!<<
Familie:
    Mutter: Summer
    >>Meine Mutter sah gleich aus wie ich!Gleich hübsch und inteliegent.Ich kann nicht mehr viel über sie erzählen..wenn du meine vorstellung gelsen hast weißt du wie sie aussieht und wie sie ist.Sie wurde 10 Jahre alt,bevor sie von einem Auto überfahren wurde.Scheiß Auto...<<
    Vater: Bandit
    >>Mein Vater hat seinen Namen alle ehre gemacht!Er war stürmisch,wild,unzähmbar,frei,hatte seinen eigenen Kopf genau wie ich und war einfach der schnellste Australian Sheperd denn es jeh gab.Er war ein Streuner und genoss jede Sekunde seines freien Lebens.doch er war nicht immer Streuner..er war ein Haushund bis er abgehaun ist..find ich echt toll und mutig!Er wurde 18 Jahre bevor er von einem Jäger....<<
    Geschwister: Bacardi & Butterfly
    >>Mein Bruder Bacardi!Tchja..er war wie mein Vater!Ob er noch bei seinen Hausleuten wohnt?Keine Ahnung da wir Zuchthunde sind wurde er von mir und meiner Schwester weggebracht..
    Meine Schwester Butterfly war vom Aussehen gleich wie ich und meine Mutter.Nur ihr Charakter war...einmahlig.Warum einmahlig?Ich denke nicht das es so einen hund noch einma auf der Welt gibt!Sie liebte Schmetterlinge über alles.Sie war immer in Gedanken und träumte sich ihre eigene kleine welt zusammen.Deshalb fand ich es gut das sie von einem kleinen Mädchen gekauft wurde das gleich ist wie Butterfly.<<

Gefährte: Keiner
>>Naja..ich habe eben noch nicht den richtigen Gefunden,aber ich bin bereit dafür!<<
Junge: keine
>>Ist ganz einfach!Keine Gefährte = Keine Jungen!!!Okay!?<<
Sonstiges: nichts..


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorclans.forumieren.net
Whitelightning
Krieger
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 505
Anmeldedatum : 30.10.11
Alter : 19
Clan : Mondclan

BeitragThema: Re: [Planung] Dog's Live   Do Feb 16, 2012 7:08 am

FORMULAR
User: Schwarzherz
Name des Hundes: Fighter
Geschlecht: Männlich
Alter: 3 Jahre
Aussehen: -braune-schwarzes Fell
-Kurzes Fell
-Braune fast ganz schwarze Augen
-Hass und Tot in den Augen
-Große lange scharfe Zähne und Krallen
-Dünn gebaut aber kräftige Muskeln

Charakter: Hmm es gibt eigentlich nichts besonderees zu erzählen an einem Killer. Er hasst seine Menschen. Wenn er draußen mit ihnen Spazieren gehen muss versuch er jedesmal auszubrechen. Er hat es satt herumkommandiert zu werden. Er fällt Menschen ohne Grund an. Da er sie hasst. Er hasst fast alles.(Später wenn er frei ist:) In der Gruppe ist er nett. Doch kann er jemanden nicht leiden macht er das deutlich. Sonst ist er freidlich in der Gruppe. Übernimmt auch den Jungenaufpasser dienst wenn es sein muss.
Familie:
    Mutter: Hate (tot| sie wurde nur 6 JAhre alt)
    "meine Mutter war wundervoll. Einfach einzigartig. Sie hasste das Leben hier bei den Menschen genauso wie ich. Sie war liebenswert und hat sich immer gut um mich gekümmert. Einfach eine wunderbare Mutter. Sie hat mir alles geleert was ich nur wissen muss. Ich werde sie nie vergessen!"
    Vater: Unbekannt
    "Meinen Vater habe ich niemals kennen gelernt. Aber die menschen sagten imemr ich würde Wolfsblut in mir haben. Deswegen nehme ich an war mein Vater ein Wolf."
    Geschwister: "Ich bin alleine aufgewachsen bei meiner Mutter"

Gefährte: "Will jemand ich bina uf der Suche!"
Junge: "Ich hab keine ist doch klar.."
Sonstiges: Vergangenheit: Er ist als kleiner niedlicher Welpe zu einer Familie gekommen. Die wiederum hatten bald keine Zeit mehr für ihn. Im Alter von 1nem Jahr haben sie ihn weiter gegeben an einen Herren. Dieser erzog ihn zum Kampfhund. Er musste gegen andere Kämpfen und hat auch immer gewonnen. Er wurde bekannt als der beste Kampfhund auf der ganzen Welt. Er hielt es nicht mehr aus lief weg fort von diesem Mann. In der Nacht seines Ausbruches nahm ihn eine weitere Familie auf. Diese verstand nicht warum er so wild und versessen darauf war zu Töten und immer zu Kämpfen. Sie nahmen ihn auf in der Hoffnung er würde sich in der Familie beruhigen doch das tat er nie. Niemals er hasste Menschen und alles was sie anfassten. Er hasste es einfach wenn man ihm zu nahe kam. Jedesmal griff er dann die Menschen an. Deswegen nannte man ihn Fighter. "Das ist mein Leben ich kämpfe und töte gerne. Dieser Dreckskerl von damals hat mich zu den gemacht was ich bin. Ein blutrünstiger KILLER!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystery-clans.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Planung] Dog's Live   

Nach oben Nach unten
 
[Planung] Dog's Live
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Planung] Donnertal
» Waca-Forum!
» (Planung)Das Haus Anubis
» [Planung] Savannen Legenden
» [Planung]FIlly-RPG

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Clans :: » Nebelrollenspiele :: Dogs Live (Aslans RPG)-
Gehe zu: